Zur¸ck zur Startseite
StartLeistungsspektrumTeamServiceQualitätssicherungKlinische ZentrenChronikLinks
Sie sind hier:  Qualitätssicherung  

Qualitätssicherung


Das Zentrum für Pathologie, Zytologie und Molekularpathologie ist nach DAkkS akkreditiert und bietet damit das größtmögliche Maß objektivierbarer Qualitätssicherung, welches regelmäßig von unabhängigen externen Gutachtern überprüft wird.

Darüber hinaus wird durch die regelmäßige Teilnahme aller Ärzte und technischen Assistentinnen an zertifizierten Fortbildungsveranstaltungen sichergestellt, dass die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zeitnah in die tägliche Arbeit implementiert werden.

Außerdem wird ein gleichbleibend hohes Niveau der Immunhistochemie und Molekularpathologie durch regelmäßige Teilnahme an den vom Bundesverband Deutscher Pathologen und der Deutschen Gesellschaft für Pathologie organisierten Ringversuchen sichergestellt.

Schließlich beteiligen wir uns an mehreren Qualitätszirkeln mit verschiedenen umliegenden universitären und nicht universitären Instituten für Pathologie.

Schwierige Fälle oder besonders seltene Diagnosen werden bei Bedarf mit entsprechenden Referenzzentren oder sonstigen, auf dem jeweiligen Gebiet besonders erfahrenen Kollegen diskutiert. Informationen über unsere Kooperationspartner erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Zentrum für
Pathologie, Zytologie und
Molekularpathologie Neuss

Prof. Dr. med. Rainer Engers
Dr. med. Andreas Donner
Dr. med. Susanne Kriener
PD Dr. med. Knut Engels

Am Hasenberg 44
41462 Neuss
Anfahrt

Postadresse
Postfach 101617
41416 Neuss


Sekretariat
T 02131 6659-1350
F 02131 6659-1353
E-Mail


Aktuelle Mitteilungen
News zu Vorträgen, Veranstaltungen, Veröffentlichungen etc. und Infos rund um das Zentrum für Pathologie, Zytologie und Molekularpathologie.
weiter